Befreiung von schädlichem Ballast


„Nur die Smarten kommen in den Garten“

Uwe alias Doc smnut | smnut Inhaber und Geschäftsführer



Wie wir uns auf intelligente Weise von ungesundem Ballast befreien 

Alles, jederzeit, überall: Die industrielle Produktion von Nahrungsmitteln steigert die Erwartungen an die Verfügbarkeit von Lebensmitteln. Was leidet, ist die Qualität dessen, was wir zu uns nehmen – und die Art wie wir konsumieren. Wir haben verlernt, wie etwas schmecken muss, das gut tut. Wir werden zu ‚Gefangenen‘ eines ungesunden Geschmacks. Mit allen negativen Folgen für unsere physische und mentale Gesundheit, unsere Fitness und unsere Vitalität. Smarte Ernährung hilft uns, wieder Lust am besseren Leben zu entwickeln.

Wenn Fülle zur Leere wird 

Es herrscht wahrlich kein Mangel an Süßigkeiten mit Industriezucker, Kuchen und Brotsorten aus ungesundem Weißmehl und alkoholischen Getränken. Was bei all diesen „Lebensmitteln“ Mangelware ist, sind lebenswichtige Mineralien, Vitamine und bioaktive Substanzen. Die vermeintliche Fülle ist gekennzeichnet durch eine gähnende Leere beim Nährstoff- und Energiegehalt. ­

Die „leeren“ Kalorien sättigen kaum und machen dick und krank. Hinzu kommen gesättigte „schlechte“ Fettsäuren sowie Trans-Fette in Fleisch und industriell produzierter Nahrung, die die LDL-Cholesterinwerte erhöhen und das Risiko von Herzkrankheiten steigern. So weit, so richtig. Warum machen so viele es dann so oft falsch?

Wiederentdecken, was wirklich erfüllt 

Die Antwort: Es gibt meistens nicht nur ein Erkenntnis-, sondern auch ein Umsetzungsproblem. Zu oft sind wir Gefangene eines „verdorbenen“ Geschmacks, der von Kindheit durch industrielle und falsche Nahrungsmittel geprägt wurde. Für ein erfülltes, gesundes Leben jenseits der krank-machenden Leere ist es entscheidend, wieder Geschmack an dem zu finden, was wir wirklich brauchen.

Dies erfordert, neben Erkenntnis und Einsicht, den wirklichen Willen zum Wandel. Wer aber umsteuert, merkt sehr schnell, dass dies nicht Verzicht bedeutet, sondern Befreiung von Ballast. Die Belohnung ist ein deutliches Plus an Leistungsfähigkeit, Lebensqualität und persönlichem Glück. 

Intelligente Ernährung als Hygiene 

Wenn wir „Hygiene“ im ursprünglichen Sinn als eine „der Gesundheit dienende Kunst“ verstehen, ernähren sich zu viele Menschen unhygienisch. Krass ausgedrückt: der „Dreck“ wird gemocht, weil man sich an ihn gewöhnt hat. Die Wiedergewinnung des Geschmacks an smarter, gesunder und hochwertiger Ernährung mit einem günstigen Verhältnis von Nährstoff- und Energiegehalt ist ein Akt der inneren und äußeren Hygiene.

Wir kümmern uns wieder verantwortungsvoll um die körperliche und geistige Gesundheit und schaffen ein gesundes Gleichgewicht – sowohl in uns selbst als auch zu unserer Umwelt. Indem wir weniger „Unrat“ konsumieren, sorgen wir dafür, dass weniger davon produziert wird. Der Genuss wird gesäubert und damit rein. Wir schmecken, riechen, leben wieder so, wie es bei uns eigentlich von der Natur angelegt ist.




Wie geht ‚Smart Nutrition‘?

Es gibt viele Möglichkeiten, sich smart (= klug, gepflegt, dynamisch) zu ernähren. Ich für meine Person nutze hierfür – neben hochwertigen biologischen Nahrungsmitteln – das vegane Proteinpulver smnut. Der Begriff steht für ‚smartest nutrition‘ und bezeichnet ein innovatives, bio-zertifiziertes Proteinpulver auf der Basis von Hanf- und Reisprotein, angereichert mit den Superfood-Komponenten Quinoa, Cranberry und der Goji-Beere. Ich habe diesen Proteinshake auf meiner langen Suche nach einem wirklich reinen, puren Nahrungsmittel entdeckt. smnut hat mich so begeistert, dass ich vom Konsumenten zum Unternehmer in Sachen kompromisslos smarte Ernährung geworden bin.

Der pflanzliche Protein-Shake ist 100 % vegan und natürlich, bio-zertifiziert und absolut frei von Füllmitteln und künstlichen Aromen. Er eignet sich als Nahrungsersatz, Nahrungsergänzung, zum Muskelaufbau und Zutat bei leckeren veganen Rezepten. smnut ist für mich der Beweis, dass Purismus das Gegenteil von Verzicht sein kann. Wenn wir es smart anstellen.

Entwickle deinen Geschmack am erfüllten Leben und lerne, hochwertige vegane Ernährung zu schätzen. Dein Geist und dein Körper werden es dir danken. Iss smart, sei smnutig.

Dein Doc smnut

Meine Empfehlung einer hochwertigen Proteinquelle